Nürnberg - Ansichten unbekannter Häuser in der Altstadt (Galerie)

  • Wie kommen die "Briefmarkenbildchen" eigentlich zustande? Ich war neulich verwundert, daß die Links, die ich "ohne alles" in den Text gesetzt hatte (Intention war eigentlich, daß man sie selber kopiert und in einem neuen Fenster öffnet), eine ganze Schleppe an Bildern, Teasern und eingebettetem was-weiß-ich erzeugten. Waren die Briefmarkenbildchen auch "Links ohne alles"?

  • Die Bezeichnung "ohne alles" sehe ich auf der Seite, die Frederic benutzt, nicht.

    Upload Image — Free Image Hosting
    Free image hosting and sharing service, upload pictures, photo host. Offers integration solutions for uploading images to forums.
    ibb.co

    Dort werden 5 unterschiedliche Einbettungscode angezeigt, die ich alle anhand eines Testbilds im Teststrang mal einbettete. Der Vorteil dieser Seite ist es, dass man Dateien bis zu 32 MB hochladen kann. Wenn man jemandem ein Bild in sehr hoher Auflössung schicken möchte, dann ist dies Seite natürlich perfekt dazu geeignet. Nur würde ich aber nicht alle Fotos einer Galerie so hochladen, da dann die Ladezeit sehr hoch wird.


    Trotzdem würde ich die Vorschaubildchen nicht verwenden, denn die Forensoftware zeigt die übergrossen Bilder ja in verkleinerter Form an (forenseitig ist die Anzeige auf knapp 1000 Pixel Breite eingestellt). Und wenn man in diese klickt, erhält man in einem separaten Fenster die volle Version.

  • Vielen Dank! Dann ist das Wirtshaus die Ludwigstraße 21 gewesen. Vgl. Adreßbuch von 1870, in dem es das einzige große Grundstück mit der alten Nummer 420 war.


    Wie kann man eigentlich "grünen" entziffern? Mein "golden" war eher geraten.


    Dem Wunsch nach der großen Ansicht komme ich gerne nach. Ich kenne es halt nur aus anderen Foren, daß nichts so verpönt ist wie Vollbildverlinkungen. Soll ich die anderen Bilder nochmal neu groß verlinken?


    Soll ich ggf. auch einen anderen Hoster nutzen, da ich nicht weiß, wie lange "meiner" wirklich funktionieren wird?

  • Wie man 'grünen' entziffert? 'Goldnen' kann es nicht heissen, da man das "ld" auch auf einer unscharfen Aufnahme erkennen würde. Und das "e" sieht eher wie ein "c" aus, aber bei 'Stern' sieht das "e" auch wie ein "c" aus.


    Im Gegensatz zu anderen Foren werden bei uns und im APH viele Bilder gezeigt, und da ist es doch einfach komfortabler, wenn man die Bilder direkt sieht und nicht jedesmal klicken muss. Zudem hat es den Vorteil, dass bei einem zeitgleichen Betrachten eines Bildes und Lesen eines Textes (z.B. die Fachwerkgiebelwand von Paniersplatz 25 mit den eingetragenen Ziffern) nicht hin und her geswitcht, sondern höchstens ein wenig gescrollt werden muss. Das ist doch viel komfortableer als dieses ewige Rumgeklicke.


    Die bisherigen Bilder musst Du sicher nicht neu verlinken, deshalb geht die Welt ja nicht unter. :wink: Dein verwendeter Hoster imgbb.com ist wohl vom gleichen Anbieter wie unser Chevereto, was ich an den hellblauen Buchstaben in gleicher Schrift im Seitenkopf sehe. Also wenn dein verwendeter Hoster mal das Zeitliche segnen sollte, dann wir es unser Hoster auch tun.